Revolutionär Sozialistische Organisation

Düsseldorf: 8. Dezember - Demonstrieren wir gegen die Rechtsextremen und Rechtspopulisten!

Sonntag 7. Dezember 2014

Wer demonstriert da eigentlich in Düsseldorf?

Die DügIda stellt sich als Versammlung „besorgte Bürger“ dar… zu Unrecht. Die Organisatoren der Demo sind Aktivisten der AfD, die auch Mitglieder der rassistischen Vereinigung „Pax Europa“ sind und zum Beispiel auf der Hooligan-Demo in Hannover als Redner anwesend waren. Sicher werden auch gewaltbereite Hooligans und extreme Rechte zur DügIdA-Kundgebung anreisen. Auch haben sich die NPD, ProNRW, „Die Rechte“, und bekannte Neonazis dem Aufruf angeschlossen und mobilisieren zur DügIdA-Demo. Die rassistischen, anti-muslimischen und nationalistischen Parolen der DügIdA vereinen den rechten Rand bis hin zur „bürgerlichen Mitte“. Mit Demos wie diesen soll versucht werden, die extrem-rechten Ideen unter dem Deckmantel des „Bürgerprotestes“ in der Gesellschaft zu verbreiten.

Demonstrieren wir gegen die Rechtsextremen und Rechtspopulisten!

Nein zu Ausländerfeindlichkeit!

Wann: Montag 8. Dezember um 17.30 Uhr

Wo: Johannes–Rau–Platz (Straßenbahnhalt Landtag/Rheinkniebrücke)

https://www.facebook.com/events/1524580271137688/


Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 242618

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Veranstaltungen/Termine   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.29