Sozialistische Arbeiterstimme

"Fred muss bleiben. Wir lassen uns nicht rumschubsen!"

Donnerstag 13. August 2015

Die CFM (Charitè Facility Management) hat einen aktiven verdi-Kollegen und Streikaktivisten vom Streik 2011 gekündigt, weil er sich nicht von seinem Chef rumschubsen (physisch gemeint!) lassen wollte.

Seit dem Ende des Streiks 2011 geht die CFM immer rabiater mit allen KollegInnen um, vor allem jedoch mit jenen, welche auch heute noch gewerkschaftlich im Betrieb aktiv sind. So versucht sie ein Klima der Angst und Einschüchterung zu schüren.

Das wollen sich die KollegInnen nicht einfach so gefallen lassen. Verdi hat eine Unterschriftenliste erstellt um auf diese Problematik hinzuweisen und Solidarität zu schaffen. Lassen wir uns das rumschubsen nicht weiter gefallen: Unterschreibt und verteilt diese Liste. Bei der CFM, der Charité oder wo auch immer ihr gerade arbeitet.



Forum

Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 220400

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Leitartikel   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.29