Revolutionär Sozialistische Organisation

Berlin: Refugees welcome!

Freitag 18. September 2015

Wer hat Schuld an Krieg, Hunger und Armut? Was können wir tun, um die Situation zu verändern? Muss sich was verändern? Sind Sachspenden alles, was wir in Anbetracht der Millionen Flüchtlinge machen können?

Freitag, 18. September 2015

18 Uhr

im Büro des ITTS, Kottbusser Tor, auf der Galerie über der Adalbertstraße neben Café Kotti (U8/U1 Kottbusser Tor in Kreuzberg)

Diese Treffen organisieren wir zusammen mit der Revolutionär Sozialistischen Organisation (RSO)


Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 248500

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Veranstaltungen/Termine   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.30