Revolutionär Sozialistische Organisation

Film "1917 - Der wahre Oktober"

Sonntag 1. Oktober 2017

Filmabend am Mittwoch, 25. Oktober 2017


Flyer Dokumentar- und Legetrick-Film von Katrin Rothe

Mit anschließender Debatte mit ISO, GAM, RSO und REVOLUTION

Russland, Mitte des ersten Weltkrieges: Massendemonstrationen und Streiks bringen den Sturz des hundertjährigen Zarismus und Räte bilden sich überall im Land. Die Ereignisse lassen die Künstler von Sankt Petersburg nicht unberührt. Vom Februar bis Oktober werden Sinaida Hippius, Gorki oder Majakowski langsam auseinander laufen. Sie sind weder Bauern noch Arbeiter, ihre Welt ist weit weg von den konkreten Auswirkungen des Krieges. Die Begeisterung der einen für die Revolution sowie die Ablehnung der anderen erklären uns den unweigerlichen Gang der Ereignisse.

Eine filmkünstlerische Neuerzählung der Revolution, die vor einem Jahrhundert die Welt neu gestaltete.

Mittwoch, 25. Oktober 2017

18:30 Uhr

Kino Krokodil

Greifenhagener Str. 32, Berlin-Prenzlauer Berg

S-Bahn/U2 Schönhauser Allee Tram M1, M13, 50 Schönhauser Allee/Bornholmer Str.

Eintrittspreis: 6,50€ (ermäßigt 5,50€)


Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 242800

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Veranstaltungen/Termine   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.29