Revolutionär Sozialistische Organisation

DEMO – DEMO – DEMO – DEMO

Montag 15. Februar 2010

20. März in Essen: „Wir zahlen nicht für Eure Krise - Profiteure zur Kasse zwingen!“

Nach den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen im Mai werden Entlassungen und Sozialabbau erst richtig losgehen. Für den 20. März ruft deshalb ein breites Bündnis zu einer NRW-weiten Demonstration auf u.a. für die 30 Stunden Woche, 10 Euro Mindestlohn, Abschaffung von Hartz IV und ein Verbot von Entlassungen.

Demonstration: 20. 3. 2010 – 11 Uhr – Willy-Brandt-Platz Essen

Weitere Informationen und Busse unter www.krisendemo-nrw.de oder über unsere Emailadresse.


Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 243060

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Archiv unserer Zeitung  Aktivitäten verfolgen Nr. 37 - Februar 2010   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.29