Revolutionär Sozialistische Organisation

Deutsch-Marx, Marx-Deutsch... Veranstaltungsreihe

Montag 28. Januar 2013

JPEG - 2.1 MB
Flyer Veranstaltung

Flyer Veranstaltung 2


Frühere Veranstaltungen:

Der Kampf gegen den Faschismus

Drei Jahre lang kämpften die GriechInnen gegen die deutsche und italienische Besatzungsmacht, bevor die PartisanInnen die FaschistInnen erfolgreich vertreiben konnten. Unter kommunistischer Führung kämpften über Hunderttausend GriechInnen für ein freies Griechenland. Aber sie wollten mehr als nur Freiheit, sondern ein soziales und gerechtes Griechenland. Das ging vor allem den Großbritannien und den USA zu weit. Aber auch die Sowjetunion verriet den Kampf der PartisanInnen zugunsten ihrer Deals mit den Imperialisten. So kam es zu einem langen BürgerInnenkrieg zwischen antifaschistischen PartisanInnen und den Truppen der beiden imperialistischen Staaten. Hätte ein sozialistisches Griechenland funktionieren können? Darüber wollen wir diskutieren.

Der Zweite Weltkrieg – Wie das Drehbuch für den imperialistischen Krieg geschrieben wurde

60 Mio Tote sind das Resultat der größten Metzelei in der Menschheitsgeschichte, Städte wie Dresden, Warschau, London und Hiroshima in Schutt und Asche, nur um die Bevölkerung zu terrorisieren. War das ein Krieg für „Demokratie“ gegen Faschismus? Zweifellos, die Kapitalisten Deutschlands setzten auf die faschistische Karte und einen neuen Krieg. Aber jenseits der Lügen und Mythen wollen wir die echten Gründe und Ziele auf beiden Seiten untersuchen... und werden sie im Mechanismus des kapitalistischen Systems selbst finden.

Flyer Veranstaltung


Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 261239

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Veranstaltungen/Termine   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.30