Revolutionär Sozialistische Organisation
Startseite > Aus den Betrieben > Charité

Charité

Seit 2006 erscheint 14-tägig beim Krankenhaus Charité in Berlin-Mitte unser Betriebsflugblatt „Vitamin C“. Und seit 2011 wird es auch an den anderen Charité-Standorten Wedding und Steglitz verteilt.

Artikel dieser Rubrik


Ein System, das nicht nur Piloten krank macht (Charité)

Donnerstag 19. Oktober 2017
Wüürrg… Neuerdings steht die Charité offenbar im Wettstreit mit der Bundeswehr um das penetranteste Werbe – und Imagevideo. Gnadenlos wird auf den Pudding gehauen, dass sich die Balken biegen. Fehlt nur noch, dass Karl-Max und Judith auf Einhörnern über den Regenbogen reiten… Schluss, es reicht. Wenn (...) > weiter


Die Wahl ist vorbei – und nun weiter so? (Charité)

Donnerstag 5. Oktober 2017
Elite-Partner Elite-Partner hat das Traumpärchen 2017 gefunden: Judith Heepe und Thorsten Rantzsch! Herr Rantzsch ist Vorsitzender des Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands (VPU) und fordert verdi auf, die (...) > weiter


Schon wieder Merkel? (Charité)

Donnerstag 21. September 2017
Fragen einer streikenden Krankenschwester Warum streiken wir nicht gemeinsam mit den Kolleg_innen der CFM? Warum streiken wir nicht zusammen mit den Kolleg_innen von Vivantes? Warum streiken wir nicht unbefristet? Warum gestalten wir den TV-GS nicht komplett neu? Begonnen haben wir doch mit (...) > weiter


Sicherheit? Für wen denn, bitte? (Charité)

Donnerstag 7. September 2017
Es wird konkret! Die Charité und CFM haben uns den ganzen Sommer lang auf die Folter gespannt: Was erwartet uns für das karibische Mitarbeiterfest außer gut gelaunte Chefs und Plastikpalmen? Und endlich haben sie das Geheimnis gelüftet! Geplant sind Surfsimulatoren, ein Selfie-Automat, (...) > weiter


Alles Scheiße, alles Mist, weil es nicht zu ändern ist? (Charité)

Donnerstag 20. Juli 2017
Der Tarifvertrag Gesundheitsschutz (TV-GS) ist ausgelaufen, der dazugehörige Gesundheitsausschuss hat sich verabschiedet. Ohne Bericht und Evaluation. Ohne Rechenschaft zu den hundert-tausenden Euros im Gesundheitsfond. Für eine Einrichtung, die sich als Leuchtturm der Wissen-schaft ansieht, doch (...) > weiter


G20 in Hamburg: Das war der Gipfel! (Charité)

Donnerstag 13. Juli 2017
Vorstand in Angst Wie sehr der Vorstand der Charité sich davor fürchtet, dass die ach so wertgeschätzten Beschäftigten wirk-lich miteinander ins Gespräch kommen und sich dar-über vielleicht ihrer Gemeinsamkeiten bewusst werden, zeigt die Meldung des Fakultätspersonalrates. Die drei Personalräte der (...) > weiter


Todesursache: Armut & Profitgier (Charité)

Donnerstag 29. Juni 2017
…und nicht auf den Knien… Seit Jahren machen wir die Erfahrung, dass die Verantwortlichen in Charité, Vivantes und in der Politik alles tun, um durch Ausgliederung und Verschlechterung unserer Arbeitsbedingungen Kosten zu sparen. Wir machen auch die Erfahrung, dass alle Verbesserungen stets nur (...) > weiter


Wahlkampfversprechen... und wie wir etwas erreichen! (Charité)

Donnerstag 15. Juni 2017
Krieg der Würste Die CFM-Geschäftsführung ist sich auch für nix zu schade. Nicht nur Streikbrecher einsetzen, sondern nun auch noch Grillbrechertätigkeiten durchführen. Während die Streikenden am Waterlooufer grillen, lud sie „alle CFM und Charité Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einer (...) > weiter


Trump und Merkel: Zwei Gesichter desselben Systems (Charité)

Donnerstag 1. Juni 2017
Der Kampf geht weiter! Unsere Kolleg_innen von der CFM waren 10 Tage im Streik und leider konnte keine Mehrheit für diesen Streik gewon-nen werden. Doch der Kampf ist deswegen noch nicht vorbei! Jetzt ist es wichtig, mit unseren nicht-streikenden Kolleg_innen zu diskutieren und Fragen zu (...) > weiter


Wir können uns die Reichen nicht mehr leisten (Charité)

Donnerstag 18. Mai 2017
Verkehrte Welt War ja klar. Kaum fordern die Kolleg_innen der CFM Löhne wie die Charitéler, schreit alles gleich auf: Wer soll das bezahlen? Der Charité droht ein Millionendefizit! Ja und? Welcher Depp kam denn bitte auf die Idee, Gesundheit zur Ware machen zu müssen? Wir müssen raus aus dieser (...) > weiter


Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 237229

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Aus den Betrieben  Aktivitäten verfolgen Charité   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.29