Revolutionär Sozialistische Organisation
Startseite > Archiv unserer Zeitung > Nr. 19 - April 2008

Nr. 19 - April 2008

Artikel dieser Rubrik


Die Olympiade der Tibet-Heuchelei (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Die tibetische Bevölkerung wird seit vielen Jahren durch den chinesischen Staat systematisch ausgegrenzt und unterdrückt. Ihre Kultur wird unterdrückt und außerdem sie sind von dem krassen sozialen Wandel in China besonders betroffen. So trifft die hohe Arbeitslosigkeit natürlich viele Millionen (...) > weiter


Spitzelei bei Lidl, Plus und Edeka (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Bei Lidl hat sich das Management monatelang für alles interessiert, was keinen Chef etwas angeht. Zum Beispiel, wer wie oft auf Toilette geht oder was Mitarbeiter A über Mitarbeiter B denkt. Die Hilfsmittel: Kameras und Mikrofone. Nachdem der „Stern“ Ende März diese Spitzeleien aufgedeckt hat, (...) > weiter


Tarifabschluss Öffentlicher Dienst: Gemeinsam mehr erreichen (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Warnstreiks und Aktionen fast jeden Tag: BVG-ler, Berliner Landesbeschäftigte, Einzelhandel, Öffentlicher Dienst bei Bund und Kommunen – welch ein Potenzial, wenn diese Kämpfe zusammengeführt würden. Die Arbeitenden könnten den Managern zeigen, dass sie mit ihnen nicht mehr umspringen können, wie es (...) > weiter


Wenn Gewerkschaften gekauft sind… (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Für Unternehmen sind kämpferische Gewerkschafter ein Problem. Manche setzen auf Schikane und versuchen, Gewerkschaften komplett rauszuhalten. Andere haben den Wert von „vernünftigen“ Gewerkschaften erkannt. Da werden Gewerkschafter mit überhöhten Gehältern und Lustreisen geködert, wie beispielsweise (...) > weiter


Frankreich: Lehrerinnen und Schüler streiken gemeinsam! (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Unter dem Präsidenten Sarkozy plant die französische Regierung einen Bildungsabbau, der es in sich hat. Schon zum nächsten Schuljahr sollen 11.200 Lehrerstellen weggespart werden, in den nächsten fünf Jahren sollen es insgesamt 80.000 werden. Das heißt, mehr als jede 10. Stelle in öffentlichen (...) > weiter


Vietnam: Streik – JUST DO IT! (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Wegen gestiegener Lebensmittelpreise haben 20.000 Arbeiterinnen in einer Nike-Turnschuhfabrik in Vietnam am 1.April die Arbeit niedergelegt. Die Herren von Nike, die letztes Jahr fast 500 Mio. $ Gewinn gemacht haben, muss der Streik schwer getroffen haben: sie gestanden noch am gleichen Tag (...) > weiter


Kohle bringt Kohle – Klima ist egal! (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Lange hat es nicht gehalten, das Klimaschutz-Image der Bundesregierung unter Angela Merkel. Die meinte neulich, man bräuchte „weiterhin Kohlekraftwerke und längere Laufzeiten für unsere Atomkraftwerke“. Auch Umweltminister Gabriel (SPD) ist für neue Kohlekraftwerke. Dabei ist das die (...) > weiter


Der Hunger: ein kapitalistisches Produkt (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Kein Tag vergeht mehr, an dem keine neue Meldung erscheint, dass schon wieder in einem Land der Dritten Welt Hungerproteste stattfanden. Viele dieser Proteste werden mit Polizeigewalt brutal auseinander getrieben. Es gibt viele Tote, Verletzte und Verhaftungen. 36 Länder der Welt, davon allein (...) > weiter


Streik in Ägypten (Nr. 19 - April 2008)

Dienstag 22. April 2008
Am 6. und 7. April fanden in Ägypten Demonstrationen und Streiks statt, die von der Polizei gewaltsam unterdrückt wurden. Zwei Tote, 100 Verletzte und 300 Verhaftungen waren allein das Ergebnis der staatlichen Repression in der bedeutendsten Textilindustriestadt, Mahalla Al Kobra. Schon 2007 (...) > weiter


Marx
Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Statistiken | Besuche: 237121

Aktivitäten verfolgen de  Aktivitäten verfolgen Archiv unserer Zeitung  Aktivitäten verfolgen Nr. 19 - April 2008   ?

Realisiert mit SPIP 2.1.29